Seit Anfang des Schuljahres haben sich wöchentlich jede Menge Sportler in den Hallen des CFG-Gymnasiums in Schwandorf bewegt, um sich gezielt auf die Wintersaison vorzubereiten. Dienstags konnten sich Kinder unter der Anleitung von Ute Planer austoben. Bei Gabi Wittleben konnten ebenfalls dienstags, Senioren und zu späterer Stunde Jugendliche und Erwachsene  sporteln. Aktive und Übungsleiter tobten sich im sogenannten „Fitclub“ aus. Donnerstags hatten dann Erwachsene nochmal die Möglichkeit bei Rita Pfab zu schwitzen. Durch Susanne Schulz als Springer, bestand jederzeit die Möglichkeit bei personellen Engpässen die Skigymnastik durchzuführen. Parallel zu den sommerlichen Temperaturen wurde jetzt das Programm bis zum kommenden Herbst eingestellt und Skischulleiter Michael Trommer bedankte sich mit einem kleinen Präsent bei den „Gymnastik-Mädels“ für ihr Engagement.